Rettungshundestaffel Neuenburg e.V. im DRV

Flächensuche, Mantrailing

Zur Finanzierung unserer Arbeit sind wir zu einem großen Teil auf Spenden angewiesen.

Alle Mitglieder sind ehrenamtlich tätig und bekommen für den zeitlichen und finanziellen Aufwand keinerlei Entschädigung. Daher sind wir sehr dankbar für jegliche Unterstützung und Förderung.

Sie können unsere Arbeit unterstützen durch Sach- und Geldspenden.

Derzeit benötigen wir:

  • Einsatzkleidung

  • Funkgeräte

  • GPS-Geräte

  • Erste Hilfe Rucksäcke

  • Einsatzfahrzeug

  • Diverse Gerätschaften


Geldspenden können Sie jederzeit auf unser Spendenkonto einzahlen oder überweisen:

Deutscher Rettungshundeverein DRV e.V. Rettungshundestaffel Neuenburg

IBAN: DE97683518650108534462

BIC: SOLADES1MGL

SPARKASSE MARKGRAEFLERLAND

Stichwort "Rettungshunde"

Selbstverständlich erhalten Sie von uns eine Spendenquittung.

 

Übungsgebiete:

In der Ausbildung müssen die Teams lernen in den verschiedensten Situationen und unter unterschiedlichen Bedingungen ihre Aufgabe mit gleichbleibend guter Qualität zu erfüllen. Im Ernstfall können davon Menschleben abhängig sein. Dazu benötigen wir viele verschiedene Übungsgebiete, wie zum Beispiel Waldgebiete, Firmengelände und ähnliches. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie uns ein solches Gelände zur Verfügung stellen könnten.

Setzen Sie sich dazu mit uns in Verbindung:

info@rhs-neuenburg.de

Vielen Dank an alle, die uns unterstützen!!